Balance & Gymnastizierung (BA II)

Balance. Tragkraft. Sicherheit.

Das Ziel eines gesunden Pferdetrainings ist die Ausbildung der Tragkraft des Pferdes bei völliger Losgelassenheit. Du kannst dein Pferd bereits am Boden hervorragend für das Reiten vorbereiten.

Wenn es dir gelingt, deinem Pferd einen neuen Bewegungsablauf auf zwei Spuren zu vermitteln, führt das zu einer Balance quer zur Bewegungsrichtung, die ein Pferd entspannt und sicherer werden lässt. Du schaffst es dadurch, Losgelassenheit und Taktreinheit zu entwickeln.

Dieses Seminar zeigt dir, wie du durch Körpersprache und feine Impulse dein Pferd in einen balancierten Bewegungsablauf bringst. Dies wird dich für dein Pferd zum Freund machen, und dein Pferd antwortet willig und motiviert auf Trainingsvorschläge.

Außerdem bekommst du in diesem Seminar Gymnastizierungsmöglichkeiten, damit dein Pferd durchlässig und mit Schwung arbeitet. Das Ergebnis ist eine homogen ausgeprägte Muskulatur und Leistungsbereitschaft.

Den Abschluss des Seminars bildet eine Klaustrophobieübung, die du brauchst, damit dein Pferd auch angstfrei durch Engpässe läuft. Damit reduzierst du das Risiko beim Reiten und hilfst deinem Pferd beim Verladetraining.

Also, worauf wartest du noch? Melde dich an!

Folge mir