Problempferde

Respekt. Vertrauen. Neuanfang.

Ein Problempferd per se gibt es natürlich nicht. Pferde entwickeln unerwünschte und z.T. gefährliche Verhaltensweisen, wenn sie missverstanden werden oder traumatische Erlebnisse hinter sich haben. Auch Krankheit und Schmerzen können zu Verhaltensauffälligkeiten führen.

Im Pferdegewieher Podcast vom 30. April 2021 erzähle ich zu diesem Thema, wie eine Hilfe für solche Pferde und ihre Besitzer aussehen kann. Ein kurzweiliges und sehr interessantes Interview, geführt von Wiebke Wagner, pferdegewieher.com

Werde Mitglied in meiner Facebook Gruppe für Informationen und Tipps zu diesem Thema!

Einmal im Monat gibt es ein kostenloses Webinar, wo du mir auch Fragen stellen kannst. Anmeldung per Email: info@pferdisch.me

Ich nehme solche Pferde ins Training oder helfe dir, dein Pferd zu einem Verlasspferd zu machen. Buche dir jetzt einen Termin für ein kostenloses Beratungsgespräch!

Folge mir